Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 769 mal aufgerufen
 Die Häuser
Flavira Offline




Beiträge: 278

03.04.2006 22:06
RE: Wissenswertes zu Wassermann/Uranus/Haus 11 antworten

Wassermann - Uranus - Haus 11

Das Tierkreiszeichen Wassermann

Das Wassermannprinzip: Originalität, Fortschritt, geistige Aktivität

Zeichenherrscher: Uranus
Nebenherrscher: Saturn
Element: Luft
Qualität: fix
Geschlecht: männlich

Das Tierkreissymbol:

Die Wellen des Wassers finden wir hier in dem Symbol dargestellt. Warum hat nun gerade ein Tierkreiszeichen, das dem Element Luft zugeordnet ist, ein Wassersymbol? Das vollständige Zeichen dieses Tierkreiszeichens, das man auf manchen Abbildungen auch noch findet, ist das eines Wasserträgers.



Die Aufgabe eines Wasserträger war es, das Wasser in der Trockenzeit an bestimmte Orte zu bringen, um die Menschen vorm Verdursten zu retten. Hier finden wir die Verbindung zum Zeichen Luft, das den Charakter hat, zu vermitteln und zu kommunizieren.

Wir haben hier sehr kommunikative, lebensfrohe und begeisterungsfähige Menschen, brauchen aber viel Freiraum und lassen sich nur sehr ungern in irgendeine Richtung einengen.

Ich bin jetzt echt müde.....auch hier kommt noch mehr!


Bis bald
Anke

[ Editiert von Moderator Flavira am 28.04.06 22:56 ]

Trillian Offline




Beiträge: 1.737

13.01.2010 23:24
#2 RE: Wissenswertes zu Wassermann/Uranus/Haus 11 antworten

Zitat
Gepostet von Flavira

Ich bin jetzt echt müde.....auch hier kommt noch mehr!







Ich glaube Wassermänner sind auch unkonventionell und haben ihre eigene Individualität; besitzen hohe Intelligenz und viele Ideen! Sie ecken damit auch schonmal in ihrem Umfeld an (?)!
Wassermänner laufen - wenn sie ihre geistigen Er-Güsse in der Praxis nicht selbst auskosten - schonmal Gefahr sich in der Theorie (Luft) zu verrennen (?)! Wassermann-Geborene haben hohe ethische Werte, ihnen gegenüber steht das Sternzeichen Löwen (5. Haus) welches wohl für Moral steht. (?)




[ Editiert von Administrator Trillian am 13.01.10 23:26 ]

Liebe Grüße,
Trillian

Flavira Offline




Beiträge: 278

15.01.2010 20:52
#3 RE: Wissenswertes zu Wassermann/Uranus/Haus 11 antworten

Zitat
Trillian schrieb...



Ich glaube Wassermänner sind auch unkonventionell und haben ihre eigene Individualität; besitzen hohe Intelligenz und viele Ideen! Sie ecken damit auch schonmal in ihrem Umfeld an (?)!
Kann ich so stehen lassen, d.h. nicht umbeding "anecken", dass würde ich mehr den Skorpionen mit ihrer spitzen Zunge andichten - fühlst Du Dich angesprochen, Trillian?

Wassermänner laufen - wenn sie ihre geistigen Er-Güsse in der Praxis nicht selbst auskosten - schonmal Gefahr sich in der Theorie (Luft) zu verrennen (?)!
Jupp! Bekenne mich schuldig! :arme:

Wassermann-Geborene haben hohe ethische Werte, ihnen gegenüber steht das Sternzeichen Löwen (5. Haus) welches wohl für Moral steht. (?)!
Also unter Ethik verstehe ich das Verständnis für gesellschaftliche Sitten, Gewohnheiten, Sinnesarten...so ähnlich steht´s in Wikipedia...und der Begriff Moral läuft eigentlich in die gleiche Richtung.
Diese beiden Begriffe würde ich weder beim Wassermann noch beim Löwen suchen, beim letzteren schon eher, aber der Wassermann ist eher der Rebell gegen Gewohnheiten und somit auch kein Ethik-Apostel. Und der Löwe hält sich an die Ethik oder an die Moral, solange er selber dabei weiter seine Persönlichkeit ausleben kann, denn das ist ihm wichtigiger als das was mit anderen zu tun hat.....

---

Wenn Du möchtest, dann kann ich hier gerne auch weiter machen....dann ist es mal irgendwann zumindest von den Bausteinen vollständig und vielleicht veirrt sich ja doch mal wieder jemand hierher...

Liebe Grüße
Anke



[ Editiert von Administrator Trillian am 13.01.10 23:26 ][/b][/quote]

~~ Flavira~~

Trillian Offline




Beiträge: 1.737

15.01.2010 23:00
#4 RE: Wissenswertes zu Wassermann/Uranus/Haus 11 antworten

Liebe Flavira,

ist ja toll dass Du mir antwortest! Hatte eigentlich nur still vor mich hingepostet, und ja schön dass ich mit meinen "Wassermann-Gedanken" zumindest nicht ganz danebenlag!

Gepostet von Flavira

Zitat
Kann ich so stehen lassen, d.h. nicht umbeding "anecken", dass würde ich mehr den Skorpionen mit ihrer spitzen Zunge andichten - fühlst Du Dich angesprochen, Trillian?



*Lach* jaaa liebe Flavira! Gerade heute durfte ich mir das wieder anhören! Aber ich meine es nie wirklich böse, eher bin ich - direkt! Wenn dies eine spitze Zunge bedeutet, ja könnte man es so nennen...
Im Übrigen habe ich meine "geistigen Ergüsse" hier von Arnold aus dem Tarotforum. Irgendwie lag mir dieser Text, das heißt ich konnte mit seinen Ausführungen viel anfangen. Nur mit der Umsetzung haperts wohl noch ein wenig.

Und nun bist Du ja auch ein Wasserman? Oh dann hast Du 1. ja bald Burzeltag! und 2. ist mir klar warum Du Dich hier angesprochen fühlen (musst). Das ist ja ein Ding!

Zitat

Also unter Ethik verstehe ich das Verständnis für gesellschaftliche Sitten, Gewohnheiten, Sinnesarten...so ähnlich steht´s in Wikipedia...und der Begriff Moral läuft eigentlich in die gleiche Richtung.





Dies ist der Text den ich von Arnold habe. Schien mir einleuchtend eigentlich

Naja ich lese und sammle zurzeit sehr viel über die Astrologie ...

Zitat
Wenn Du möchtest, dann kann ich hier gerne auch weiter machen ....


Nur wenn Du willst liebe Flavira, und wenn ja wäre natürlich schön!
Bin aber im Moment überrascht und sehr erfreut überhaupt mal wieder etwas von Dir zu lesen!

Bis dahin erstmal,
ganz liebe Grüße zu Dir!

Trillian

Liebe Grüße,
Trillian

Flavira Offline




Beiträge: 278

17.01.2010 19:11
#5 RE: Wissenswertes zu Wassermann/Uranus/Haus 11 antworten

Liebe Trillian!

Ja, ich habe mich etwas rar gemacht, auch in Tarot.de, und wenn ich die Mail nicht bekommen hätte, weil ich diese Themen hier abonniert habe, dann wär´s mir wohl auch entgangen...

Ich habe gerade angefangen, wieder mehr an die Astrologie zu denken...also schauen wir mal....

Wenn Du den Text so von Arnold hast, dann liegt vielleicht wirklich an einer anderen Definition von Ethik, ich denke da noch mal drüber nach und schreibe vielleicht noch mal zum Thema, wie der Wassermann meines Erachtens es so mt Ethik handhabt...

Liebe Grüße
Anke

~~ Flavira~~

Trudie Offline




Beiträge: 6

17.01.2010 19:35
#6 RE: Wissenswertes zu Wassermann/Uranus/Haus 11 antworten

Liebe Flavira,


Zitat
ich denke da noch mal drüber nach und schreibe vielleicht noch mal zum Thema, wie der Wassermann meines Erachtens es so mt Ethik handhabt...



Oh, das wäre fein. Interessiert mich sehr, da ich ja auch ein Wassermann nur 2 Tage nach dir bin.

Vielleicht sieht man sich ja bald hier.

Wünsche dir noch einen schönen Sonntagabend und einen guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße, Trudie

Trillian Offline




Beiträge: 1.737

17.01.2010 21:39
#7 RE: Wissenswertes zu Wassermann/Uranus/Haus 11 antworten

Liebe Flavira,

ja ich habe auch schon gemerkt dass Du Dich seeehr zurückgezogen hast. Auf alle Fälle hoffe ich dass es Dir gut geht!

Zitat
Gepostet von Flavira

Ich habe gerade angefangen, wieder mehr an die Astrologie zu denken...also schauen wir mal....


Ja genau! Schauen wir mal! "Mal sehen wie der Lahme läuft sagte der Blinde"
Meine Oma zitierte in solchen Situationen gern letztgenannten Spruch. Ich weiß auch nicht recht warum er mir gerade jetzt dazu einfällt.
Jedenfalls sie pflegte dies oft in Momenten zu sagen wenn eine Sache offen war...

Meine Hoffnung ist natürlich dass naja Du Dich wieder mehr einbringst; und das ob nun hier oder im Tarotforum liebe Flavira.

Zitat

Wenn Du den Text so von Arnold hast, dann liegt vielleicht wirklich an einer anderen Definition von Ethik,


Ja, es liegt vielleicht an der Deutungsweise; Arnold deutet ja nach psychologischer Astrologie (API), da gibt es wohl doch größere Unterschiede zur klassischen Astrologie.

Huhu liebe Trudie! Ich freue mich doll Dich auch hier zu lesen!

Bis dann erstmal Ihr Lieben!

liche Grüße,
Trillian

[ Editiert von Administrator Trillian am 19.01.10 20:40 ]

Liebe Grüße,
Trillian

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de